Kosten einer Nasen Op

Mit welchen Kosten müssen Patienten bei einer Nasen Op rechnen?

Die Preise einer Nasenoperation sind abhängig von Operations-Dauer, Schwierigkeit des Eingriffs und Honorar des behandelten Arztes. Kleinere Eingriffe, wie zum Beispiel eine Korrektur des Nasenflügels kann bereits ab einem Preis von 800 Euro durchgeführt werden, größere Eingriffe werden mit 1.500 Euro bis 7.000 Euro zuzüglich Krankenbettzimmer und Narkose berechnet. Wenn Sie Beispielsweise auf Grund eines Nasenhöcker oder einer schiefen Nase unter Atemproblemen leiden, muss der funktionelle Teil der Nasenkorrektur von der Krankenkasen im Heimatland gewöhnlich bezahlt werden. Für den ästhetischen Teil der Operation muss der Patient immer selbst aufkommen. Es ist heutzutage nicht mehr möglich diesen von der Krankenversicherung erstattet zu bekommen, allerdings gibt es Ausnahmen, wenn Sie zum Beispiel wegen Ihrer zu großen Nase unter extremen Depressionen leiden und Ihre Lebensqualität dadurch verbessert werden kann.

Preisdetails teilen Ihnen gerne die in unserem Verzeichnis eingetragenen Kliniken mit. Beachten Sie, dass die Kosten in der Regel erst in einem persönlichen Gespräch vor Ort ermittelt werden können.